Home Risse Motorsport: Aktive Erfahrung aus dem Motorsport für Ihren Opel!
Change language to English
Shop-Suche Erweiterte Suche
| Ihr Konto | Warenkorb | Home 
Motorsport-Erfolge
 

ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT

Die Erfolgsliste der Fahrzeuge mit Risse-Motoren kann sich sehen lassen:
1991-1992
  • Klassensieg im Langstreckenpokal und diverse vordere Platzierungen
1994
  • Gesamtsieger des Schweizer Automobil-Slalom-Cups
1995
  • Trophäen-Sieger Inter Swiss Meisterschaft
1995
  • div. Gesamtsiege Castrol Haugg Cup Nürburgring
1996
  • Dänischer Vize Rallye-Meister auf Ascona 400 Gr. H
1997
  • Klassensiege mit einem Vectra STW Motor im Langstreckenpokal
1997+1998
  • Gewinn der Berg-Gaumeisterschaft und 4. Platz der internationalen deutschen Bergmeisterschaft als schnellster Opel
1999
  • Bei der STW-Meisterschaft mit dem Risse-Motor eins der besten Privat-Teams
2004
  • Gesamtsieger des KW Berg-Cups, Sieger in der Division II des KW Berg-Cups, 6. Platz im DMSB Bergpokal für Tourenwagen, Meister der Nordbadischen ADAC-Meisterschaft im Automobil Berg-Rennsport, 5. Platz in der Deutschen Meisterschaft für Tourenwagen
2005-2010
  • Gesamtsieger des KW Berg-Cups, Sieger in der Division II des KW Berg-Cups, Sieger des DMSB Bergpokals für Tourenwagen, Meister der Nordbadischen ADAC-Meisterschaft im Automobil Berg-Rennsport, 3. und 4. Platz in der Deutschen Meisterschaft für Tourenwagen, 2. und 3. Platz in der Slalom DM
2006-2012
  • diverse vordere Platzierungen und Siege bei internationalen Bergrennen und Slalomveranstaltungen

Michael Wensorra
Michael Wensorra

Karl-Heinz Engelsberg
Karl-Heinz Engelsberg

Fritz Erb (Schweiz)
Fritz Erb (Schweiz)

Oliver Carel (Schweiz)
Oliver Carel (Schweiz)

Ebenso wurde der offizielle Rundenrekord aller Tourenwagen auf der legendären Nürburgring-Nordschleife mit einem Risse-Motor errungen.


1999 konnten wir unsere Kompetenz und die Zuverlässigkeit unserer Produkte in der deutschen STW-Meisterschaft unter Beweis stellen.
Der Opel Vectra mit der Start-Nr. 16 wurde von uns komplett vorbereitet und in vielen Details verbessert! Bei allen Topspeed-Messungen lag das Fahrzeug im Spitzenfeld der zahlreichen Privatfahrer.
Selbst einige Werkteams hatten da das Nachsehen!


Alle Erfahrungswerte aus den Wettbewerbsfahrzeugen kommen natürlich auch den Motoren und Motorteilen zugute, die von uns für "normale" Straßenfahrzeuge gefertigt werden. Neben der Leistungssteigerung und Standfestigkeit wird hier außerdem auf die volle Alltagstauglichkeit besonders geachtet.


Aber davon kann sich jeder in einem persönlichen Gespräch mit uns überzeugen, egal ob es eine Nockenwelle zum Selbsteinbau, eine Vergaseranlage, eine Einspritzanlage oder ein Komplettmotor für Ihren Opel ist.



ZURÜCK ZUR ÜBERSICHT